News

Uhr

Elektrisch angetriebene Pumpen mit Schallschutzkasten

Wenn Kunden die Anschaffung einer Pumpe planen, wenden Sie sich zwecks Beratung häufig an uns. Eine in diesem Zusammenhang häufig gestellte Frage betrifft unsere Pumpenaggregate mit Elektroantrieb: Welchen Vorteil bietet eine elektrisch angetriebene Pumpe mit Schallschutzkasten im Vergleich zu einer Ausführung mit offenem Rahmen?

Ganz gleich, ob es sich um ein mobiles oder ortsfestes Pumpenaggregat im Außeneinsatz handelt: Elektrisch angetriebene Pumpen mit Schallschutzkasten erfreuen sich jedes Jahr zunehmender Beliebtheit. Weshalb sich die Entscheidung für eine Ausführung mit Schallschutzkasten recht einfach gestaltet, möchten wir Ihnen nachfolgend darlegen.

Sicherheit

Alle elektrischen und rotierenden Teile sind optimal geschützt. Die Türen des Schallschutzkastens sind serienmäßig mit hochwertigen Schlössern versehen. Dies bietet eine sowohl praktische als auch sichere Lösung – insbesondere an Orten mit erhöhtem Vandalismusrisiko.

Äußerst leise

Eine Pumpe mit Elektroantrieb ist alleine schon aufgrund der Bauweise nicht besonders laut. Dennoch wird es aufgrund der mechanischen Teile immer zu einer gewissen Schallemission kommen. Doch nach der Montage eines Schallschutzkastens lässt sich das Pumpenaggregat nahezu geräuschlos betreiben.

Offizielle Schallmessungen nach A-Bewertungen lassen sich meist sogar nicht mehr durchführen, da die Schallemissionen der Pumpenaggregate nahezu immer in den Umgebungsgeräuschen untergehen.

Strapazierfähigkeit

Vielleicht ist solide in diesem Punkt ein besserer Begriff. Der verzinkte Schallschutzkasten ist mit Türen und Paneelen aus Verbundwerkstoff ausgestattet. Dadurch sind Pumpe, Motor und elektrische Bauteile vor Witterungseinflüssen, Staub, Sand und anderen externen Einflüssen geschützt.

Somit erzielen Sie mit einem Schallschutzkasten eine längere Lebensdauer Ihrer Pumpe als dies mit einem offenen Rahmen möglich ist.

Wirtschaftlich

Eine elektrisch angetriebene Pumpe im Schallschutzkasten ist preiswerter als eine Ausführung mit offenem Rahmen.

Zwar ist die Anschaffung sicherlich zunächst kostenintensiver, doch diese Investition zahlt sich schnell aus. Sicherheit ist schließlich unbezahlbar. Dank des äußerst leisen Betriebs ist die Pumpe optimal für den Einsatz in bevölkerungsreichen Gegenden geeignet. Die Langlebigkeit der Pumpe führt letztlich zu einer finanziell soliden Anschaffung. Das Pumpenaggregat im Schallschutzkasten bietet nicht nur eine längere Lebensdauer, auch der Restwert im Anschluss an den Abschreibungszeitraum ist höher als bei einer Ausführung mit offenem Rahmen.

Und letztlich – und für einige Unternehmen durchaus wichtig: Der Schallschutzkasten kann bequem mit dem eigenen Firmenlogo oder anderen Branding-Elementen versehen werden.

Elektrisch angetriebene Pumpe mit Schallschutzkasten

Zurück