News

Uhr

BBA Pumps führt ein neues Konzept für Hochdruck- und Bergbaupumpen ein

In den vergangenen Jahren hat BBA Pumps große Fortschritte bei der Entwicklung sauberer und besonders leiser mobiler Pumpenaggregate verzeichnen können. Die Bestrebungen in diese Richtung sind teils durch die strenge Abgasgesetzgebung der Europäischen Union begründet, die vorschreibt, dass Geräte mit Dieselantrieb ab 2019 den Anforderungen der Abgasemissionsstufe V entsprechen müssen.

Doch auch Märkte außerhalb der EU befinden sich im Wandel. Länder, in denen nachhaltige umweltverträgliche Lösungen traditionell eher von geringerer Bedeutung waren, werden in den kommenden Jahren in diesem Punkt ebenfalls strengere Anforderungen erlassen.

Entwicklung

Im vergangenen Jahr leitete BBA Pumps die Entwicklung eines neuen Konzepts für Pumpenaggregate im Leistungsbereich von 100 kW - 400 kW ein. Dabei lag der Schwerpunkt auf dem Einsatz sauberer Motoren. Zudem war Flexibilität ebenfalls ein wichtiger Gesichtspunkt. Flexibilität bedeutet in diesem Zusammenhang, dass die Anforderungen des Nutzers schnell und effizient erfüllt werden.

Die Lösung: eine modulare Bauweise. Dank einer modularen Bauweise können wir nun schnell und einfach das gewünschte Pumpenaggregat zusammenstellen.

Wie funktioniert dies?

Der Nutzer gibt den gewünschten Betriebspunkt vor, anhand dessen anschließend in Rücksprache mit einem technischen Berater von BBA Pumps das geeignete Pumpenmodul gewählt wird. Danach wird – je nach erwartetem Energieverbrauch – ein Motorgehäuse-Modul hinzugefügt. Dieses Motorgehäuse umfasst einen modernen Dieselmotor einschließlich Abgasnachbehandlungssystem, Kraftstoff- und/oder AdBlue-Tank und Bedienfeld.

Im letzten Schritt werden die zwei Module auf einem vorab festgelegten Unterrahmen montiert und mittels einer Kardanwelle miteinander verbunden. Anschließend erfolgt ein Testlauf des gesamten Pumpenaggregats.

Das Ergebnis

BBA Pumps hat sich mit einem umfassenden Produktangebot an Hochdruck- und Bergbaupumpen mit besonders leisen Schallschutzkästen für die Zukunft gewappnet. Umweltschutz umfasst jedoch mehr als nur saubere Motoren allein. So sind die Tanks beispielsweise mit einem doppelwandigen, leckagesicheren Boden ausgestattet und erfolgt der Produktionsprozess von BBA Pumps vollständig gemäß des Umweltmanagementsystems nach ISO14001.

Für weitere Informationen sprechen Sie uns gerne an!

Zurück